Schlagwort-Archive: Shiatsu

TCM-Home

  • „Wußten sie, dass sich jemand mit ihren Meridianen unterhalten kann?“

TCM-Studio Ji Jie Wei

Hietzinger Kai 7-9/17/6, 1130 Wien
Tel: 018767171 oder 069910492095

Öffnungszeiten TCM-Studio

Mo, Di, Mi, Fr von 8-12 und 14-18 Uhr
Donnerstags ist das Studio geschlossen

Liebe Patientinnen und Patienten,

Auf Beschluss der Bundesregierung befinden wir uns bis 2.5.2021 im Lockdown. Wir hoffen, dass wir ab 3.5. wieder für Sie da sein dürfen.

Das Bundesministerium verlangt von jedem unserer Kunden die Vorlage eines negativen Corona Tests vor jeder Behandlung. Des Weiteren ist es uns aufgrund der m2 Regelung nur möglich eine Person in den Warteraum zu lassen. Wir bitten Sie deshalb nach dem Läuten kurz vor der Praxis zu warten. Wir holen Sie sofort herein, wenn Sie an der Reihe sind. Wir entschuldigen uns vielmals für die für Sie entstanden Unannehmlichkeiten!
Gleichzeitig freuen wir uns auf ein Wiedersehen bei uns!
Ji Jie Wei und Team

Wegen der derzeitigen Lage sind bei uns momentan einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. In Ihrem eigenen Interesse ersuchen wir Sie:

*Vor Anmeldung mindestens 30 Sekunden sorgfältig Hände waschen/desinfizieren.
*Wartezeit möglichst außerhalb der Praxis verbringen: (Bitte kommen Sie erst frühestens 5 Minuten vor dem vereinbarten Termin rein, um die Zahl der Wartenden bei uns möglichst gering zu halten.)
o falls es der gesundheitliche Zustand zulässt
o jedenfalls, wenn Sie eine Begleitperson sind

Im Wartezimmer:

*Abstand von mindestens 1 Meter zu anderen Patienten
*Händeschütteln & bitte auch private Telefonate in den Räumlichkeiten vermeiden
*Nicht in die Hand niesen oder husten, sondern in Taschentuch oder Ellenbeuge

Einwegtaschentuch nutzen, direkt entsorgen und mindestens 30 Sekunden sorgfältig Hände waschen!

**Tragen einer SCHUTZMASKE während des gesamten Aufenthaltes ist VORGESCHRIEBEN!

**Das BETRETEN der Praxis ist BEI STARKEM HUSTEN, GRIPPALEM  INFEKT NICHT ERLAUBT!

(Um Ihnen eine sichere Umgebung zu schaffen, könnte es sein, dass Ihre Behandlung aufgrund der zu gewährleistenden Hygienemaßnahmen minimal verkürzt wird.)

Wir bitten vielmals um Verständnis und Mitwirkung Ihrerseits.

Wir freuen uns auf Ihr kommen .

Ji Jie Wei und Team

Ji Jie Wei

  • Ji Jie Wei

Ji Jie Wei vereint in ihren Behandlungen erlerntes Wissen der TCM mit ihrer intuitiven Fähigkeit, Auren zu lesen und mit den Meridianen zu sprechen:

1988 bis 1990
Ausbildung in TCM und Akupunktur am Volksspital Qintian in Zhejiang gleichzeitig Privatunterricht von Ji Jie Wei’s Vater, „Dr. Ji Shao Qun“ (TCM-Arzt)

1996
Tuina Ausbildung und Hospitation im Volksspital Qintian

2004
Shiatsu Ausbildung mit Diplom des Österreichischen Dachverbandes für Shiatsu

2008
Akupunktur und TCM Heilkräuter Schulung am Volksspital Qintian mit Praktikum

2007 bis heute
Gastdozentin für Tuina und Shiatsu

2021
Master of Science TCM an der medizinischen Universität Wien

Der Behandlungsablauf


Shiatsu wird auf einer Matte (Futon) auf dem Boden ausgeführt. Nach einem einführenden Gespräch lassen Sie Shiatsu etwa eine Stunde lang auf sich wirken. Mittels sanftem Druck meiner Finger, Hände, Ellbögen und Knie, aber auch durch Dehnungen, werden die Energiekanäle und die in der Tiefe liegenden zugehörigen Energiestrukturen angeregt und ausgeglichen.

Zusätzlich können Körperübungen und/oder Ernährungstipps für zu Hause mitgegeben werden. Weiters können ergänzend Techniken wie Moxibustion (Wärmebehandlung) oder Schröpfen nach Absprache angewandt werden.

Sie sind während der Behandlung angezogen (bitte bequeme Baumwollkleidung anziehen und auf üppige Mahlzeiten vor der Behandlung verzichten).

Weiter zu: Schröpfen

Was Shiatsu kann


Shiatsu wirkt durch Berührung, die Ruhe, Vertrauen, Sicherheit und Stabilität vermittelt. Die besondere Kraft liegt dabei in der Grundhaltung, in der die Berührung stattfindet. Die Aufmerksamkeit liegt im Augenblick, wir arbeiten mit der Grundeinstellung der Neutralität und Empathie, ohne die zu behandelnde Person korrigieren, manipulieren oder verändern zu wollen. Der tiefgerichtete Druck gibt Sicherheit und erreicht somit das Wesen des Behandelten im Kern.

Shiatsu harmonisiert den Fluss von Energie und Blut und dient zur:

  • Förderung und Unterstützung von Wachstums- und Reifungsprozessen
  • Begleitung in schwierigen Lebensphasen
  • Erleichterung des Übergangs von einem Lebensabschnitt zum nächsten (z.B. Pubertät, Midlife-Crisis, Menopause, Altern)
  • Unterstützung der Funktionen des vegetativen Nervensystems, wie z.B. Atmung, Verdauung, Schlaf, Blutkreislauf oder Menstruation
  • Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsvorbereitung
  • Beruhigung des Geistes (Stress, Schlafschwierigkeiten)
  • Förderung der Beweglichkeit und des Körperbewusstseins
  • Abhilfe bei Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten sowie Hyperaktivität bei Kindern

Weiter zu: Behandlungsablauf